Dienstag

Heute haben
Blaise Cendrars * 1887
Friedrich Georg Jünger * 1898
Andrei Platonow *1899
Willem Frederik Hermans * 1921
Martin Stade * 1931
António Lobo Antunes * 1942
Andreas Maier * 1967
Geburtstag

DSC04397

Mya, 12 Jahre alt, hat für uns gelesen:

022_17148_158946_xl

Sophie Kinsella: „Schau mir in die Augen, Audrey“
Aus dem Englischen von Anja Galić
Randomhouse cbj € 14,99

„Schau mir in die Augen, Audrey“ ist eine Geschichte über ein Mädchen, das sowohl eine verrückte Familie hat, als auch ein schlimmes Trauma und das lernt über sich hinauszuwachsen. Es hat einen modernen Sprachstil, sodass man als Jugendlicher richtig mit Audrey mitfühlen kann. Obwohl es ein ernstes Thema ist, sind auch lustige Momente dabei. Ich konnte nicht aufhören zu lesen.
Ich empfehle es Mädchen ab 10 Jahren.
Leseprobe

9783551583192

Katherine Rundell: „Sophie auf den Dächern“
Aus dem Englischen von Henning Ahrens
Carlsen Verlag € 14,99

„Sophie auf den Dächern“ ist ein Buch über ein aufgewecktes Mädchen, das seine Mutter finden will. Sie wurde als Baby aus einem sinkendem Schiff gerettet, wurde dadurch von ihrer Mutter getrennt und sie denkt immer noch, dass ihre Mutter lebt. Also begibt sie sich nach Paris und und es beginnt ein besonderes Abenteurer auf den Dächern von Paris.
Mir hat das Buch besonders gefallen, weil man sehr gut mit Sophie mitfühlen kann. Ich empfehle es ab 10 Jahren und Kindern, die gerne auf Dächer klettern.

u1_978-3-7373-5179-9.39624675

Inbali Iserles: „Foxcraft – Die Magie der Füchse“
Aus dem Englischen von Katharina Orgaß
S.Fischer Verlag € 14,99
Das Buch erscheint erst Ende September

„Fox craft – Die Magie der Füchse“ ist eine Geschichte von einem Fuchsmädchen, deren Familie von fremden Füchsen überfallen wird. Nun macht sie sich auf die Suche nach ihnen und begibt sich auf das wahrscheinlich größte Abenteuer ihres Lebens.
Die Geschichte wird aus der Sicht der Füchsin erzählt, was ich sehr spannend finde, weil man in die Welt der Tiere blicken und ihre Art zu leben mitfühlen kann. Ich empfehle es für Kinder ab 10 Jahren und die Tiere, besonders Füchse, mögen.
Leseprobe
Wer ist wer im Roman
Ein Labyrinth zum Rätseln
Wörterrätsel
Finde den Fehler
Ausmalbilder

40127

Soman Chainani: „The School for Good and Evil“
Band 1: Es kann nur eine geben
Ravensburger Verlag € 16,99
Das Buch erscheint erst am 1.Oktober

„The School For Good And Evil“ ist eine märchenhafte Geschichte über zwei Mädchen, die auf magische Weise in eine Märchenschule gelangen. Ein überraschendes Schicksal wartet auf die beiden unterschiedlichen Mädchen und sie müssen lernen damit zu umzugehen. Man lernt aus dem Buch, dass in jedem Menschen ein guter Kern steckt. Ich fand das Buch gut, weil immer wieder aus anderen Sichten beschrieben wird und immer wieder neue Wendungen passieren. Aber es war nicht sehr fesselnd. Ich empfehle es ab 11 Jahren und Mädchen, die gerne Fantasy lesen.
Leseprobe
__________________________________

Werner Färber
UNGEREIMTHEIT DER WOCHE
SCHLANGE (NEUGIERIG) CCXCIV

Es kriecht eine kleine Schlange
aus Neugier in den Gartenschlauch.
Darauf wird der Schlange bange.
Verstopft fühlt sich der Gartenschlauch.


UNGEREIMTHEIT DER WOCHE
NICHT IMMER DER GÄRTNER – (Kurzkrimis in Reimform 70)

Es behauptete einst Reinhard May,
der Mörder stets der Gärtner sei.
Nun glaubt einer, er könnt‘ die Frau
– studiert hat er einst Gartenbau –
mit seinem Sachverstand und List
ermorden, weil er ja Gärtner ist.
Doch kommt sie mit der Heckenschere
ihm a) zuvor, b) in die Quere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s