Freitag, 28.Oktober

img_0954

Heute haben
Evelyn Waugh * 1903
Uwe Tellkamp * 1968
Geburtstag
__________________________

Heute im Harenberg Gedichtekalender:

Georg Büchner
Lied der Rosetta

O meine müden Füße, ihr müßt tanzen,
In bunten Schuhen,
Und möchtet lieber tief
Im Boden ruhen.

O meine heißen Wangen, ihr müßt glühn,
In milden Kosen,
Und möchtet lieber blühn-
Zwei weiße Rosen.

O meine armen Augen, ihr müßt blitzen
Im Strahl der Kerzen,
Und schlieft im Dunkel lieber aus,
Von euren Schmerzen.
___________________________

Und mit einem Gedicht geht es weiter.
Gestern hatte Sylvia Plath Geburtstag und mit einem Tag Verspätung stellen wir hier ihr „Bett-Buch“ vor. Es ist neu in der Insel-Bücherei erschienen und voll mit Illustrationen von Rotraut Susanne Berner und wurde von Eva Demski übersetzt.

4248

Sylvia Plath:Das Bett-Buch
Insel-Bücherei  € 12,00

Ein Bett-Buch für Kinder und für Erwachsene. Ein Bett-Buch für solche, die nie aus dem Bett rauswollen, oder vor Müdigkeit nicht können. Für solche, die sich dann ausspinnen, wie schön es wäre noch länger darin zu bleiben, sich unter den warmen Decken zu verkriechen, daß nur die Nasenspitze herausschaut. Und wenn wir dann an die vielen verschiedenen Betten, die uns Sylvia Plath vorschlägt, denken, fallen uns womöglich auch noch andere ein. Es gibt das Schiffsbett, das U-Boot-Bett, das Düsenjetbett, das Freßbett mit dem Brotkissen und dem Automaten am Kopfende, der Hähnchen und Kekse ausspuckt. Aber wo ist zum Beispiel das Lesebett?
Ach, egal. Die Vorschläge aus dem Insel-Bändle reichen doch vollkommen. Allerdings fällt mir morgens das Hüpfen auf dem Springbett sehr schwer. Ich werde es wohl auf den Sonntagnachmittag verlegen.
Die Übersetzung von Eva Demski ist gewitzt und pfiffig, aber wenn Sie die englische Originalversion laut lesen, merken Sie, wie das fließt, wie das passt, wie das stimmig ist.
Spaß macht es auch zu wissen, daß die melancholische Autorin, die ihrem Leben ein Ende gesetzt hat, auch zu solch lustigen Gedichten in der Lage war.
Vielen Dank dafür.
Wir bekommen dadurch so richtig Lust ins Bett zu gehen und einen kalten nebligen Novembertag darin zu verbringen.

BEDS come in all sizes –
Single or double,
Cot-size or cradle
King-size or trundle.

BETTEN gibts in allen Größen –
Einzel oder Doppel
Feldbett oder Wiege
Riesig oder rollend.

Meist sind Betten: Betten
Für den Schlaf und für die Ruh
Die besten Betten aber sind:
Viel interessanter – hör mal zu!

Und zum Springbett fällt Plath/Demski dieses ein:

Nur die Sprungfedern müssen
schön strammspringend sein
Dann springst Du vom Springbett
In’s Blaue hinein

Leseprobe
______________________

Die erste Seite“ findet tatsächlich am Dienstag, den 1.November trotz Feiertag statt.
Einzige Einschränkung: Bücherkaufen ist nicht erlaubt.

Wir stellen folgende Bücher vor:

Saphia Azzeddine: Bilqiss
Clarice Lispector: Der große Augenblick
Anthony Marra: Letztes Lied einer vergangenen Welt
Elizabeth Strout: Die Unvollkommenheit der Liebe

Es liest Clemens Grote.
Wir beginnen um 19 Uhr und zwar pünktlich.
Bis dann, wir freuen uns.
_________________________

spuren_ml

Buchpräsentation am Freitag, 4.November um 18:30
Bei uns in der Buchhandlung

Karl Foos: Auf den Spuren des Schöpferischen in der Architektur
Mit einem Nachwort von Bertrand Stern, der auch anwesend sein wird

Es wird der Versuch unternommen, dem Geheimnis des Schöpferischen auf die Spur zu kommen. Wir sind heute fasziniert von der Ausdruckskraft der Höhlenzeichnungen und der Skulpturen der Steinzeitmenschen sowie deren schöpferischen Qualitäten. Die Evolution hat uns den aufrechten Gang und heute das digitale Zeitalter beschert. In unserer heutigen hochtechnisierten Welt scheint die Frage nach den Geheimnissen des Schöpferischen jedoch uninteressant geworden zu sein. Daraus könnte man aber auch schließen, dass es gerade deshalb heute umso wichtiger wird, danach zu fragen. Diesen Versuch einer Spurensuche unternimmt der Architekt Karl Foos. In einem Nachwort widmet sich der Philosoph Bertrand Stern der Bedeutung des „Kreativen“ für den Menschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s