Freitag, 21.April

Heute haben
Charlotte Bronte * 1816
Peter Schneider * 1940
Geburtstag
______________________

Eda Zari: „Entropy“
Enja CD € 18,00

Ich hatte noch nie etwas von Eda Zari gehört, eine kleine Notiz gelesen und plötzlich tun sich neue Welten für mich auf. Youtube ist voll mit Konzertausschnitten, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Die Sängerin zieht verschiedenste Schubladen auf, überrascht mit ihrer Mischung aus Jazz, traditioneller albanischer Musik, polyrhythmischen Melodien, religiösen Anklängen aus byzantinischen Zeremonien und einer toller Band, die wirklich vom Feinsten ist.
Erfahrungen hat sie, die in klassicher Opernmusik ausgebildet ist, über Jahre und Jahrzehnte gesammelt und auf Festivals rund um den Globus Erfolge gefeiert. Davon habe ich nichts mitbekommen, halte jetzt aber die Ohren offen und höre eh seit Tagen fast nichts anderes mehr.

„Unser musikalisches Modell ist jenseits unserer individuellen Geschmacksrichtungen – es geht darum eine kollektive musikalische Reise in diesen Hymnen zu riskieren.“
Eda Zari

Ein 24 Seiten Booklet führt uns in die albanisch-byzantinische Musikwelt ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s